SuchenSuchenoznámeníBenachrichtungenMein KontoMein KontoWarenkorbWarenkorb 0
Ich möchte kochen Shop Über uns Kontaktieren Sie uns

Nährwertangaben für 1 Portion/Stück

  • 47 Kcal
  • 1 g Eiweiß
  • 3 g Fett
  • 4 g Kohlenhydrate

Zutaten

70 Stücke

Podívejte se na přípravu receptu na videu

Zubereitung

1

Das Mehl in eine große Schüssel sieben und Nüsse, Butter, Sirup (oder Rohrzucker), Ei, Eigelb und Vanilleextrakt zugeben. Alle Zutaten zu einem Teig verkneten, eine Kugel daraus formen und in Frischhaltefolie einpacken. Den Teig am besten über Nacht in den Kühlschrank legen.

2

Am nächsten Tag den Teig aus dem Kühlschrank nehmen, durchkneten, in ca. 8 gleich große Stücke zerteilen und aus jedem davon eine Rolle formen. Ca. 4 cm lange Stücke von den einzelnen Rollen abschneiden und daraus entweder von Hand oder mit Hilfe einer Form Kipferl formen.

3

Die Vanillekipferl auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen und in den auf 170–180 °C vorgeheizten Backofen geben. Ca. 10–15 Minuten backen.

4

Die noch warmen Vanillekipferl in pulverförmiger Stevia oder zum Beispiel in Reismilchpulver wälzen.

TIPP
Falls Ihr eine Vanilleschote im Haus habt, verwendet anstelle von Vanilleextrakt die Samen daraus.
Rezeptautor
Das Team von Gesund essen
Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an
  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen

Teilen Sie Ihre Eindrücke und Tipps mit anderen

Mísa Pučelíková
11. Dezember 2022

Groß

Automatische Übersetzung aus dem Tschechischen

erstaving@gmail.com
03. Dezember 2022

havelkovasabina@gmail.com
03. Dezember 2022

Sie sind gut, aber nicht zu zerbrechlich.

Automatische Übersetzung aus dem Tschechischen

Weitere Informationen zum Rezeptbuch www.jimezdrave.cz
Wir erstellen gesunde und einfache Rezepte für die ganze Familie

Zum Rezept-Abo anmelden

Alle neuen Rezepte im Blick! Wir schicken sie Ihnen zweimal wöchentlich per E-Mail zu. Und wenn es Ihnen nicht schmecken sollte, melden Sie sich einfach wieder ab.

Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an

  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen