SuchenSuchenMein KontoMein KontoWarenkorbWarenkorb 0
Ich möchte kochen Shop Über uns Kontaktieren Sie uns

Bitterschokolade

Bitterschokolade enthält einen höheren Anteil an Kakao. Wir können nur dann von hochwertiger Bitterschokolade sprechen, wenn sie 70 % Kakaoanteil hat. Bitterschokolade ist gesünder als Milchschokolade, weil die verwendeten Kakaobohnen viele der notwendigen Stoffe enthalten. Dennoch ist es eine Kalorienbombe. Kakaobohnen sind eine reichhaltige Quelle für Vitamin C, Mineralstoffe wie Eisen, Mangan, Chrom, Magnesium oder Zink und Antioxidantien. Auch Fette in Form von Omega-6-Fettsäuren sind nicht zu vernachlässigen. Der Verzehr von Kakao senkt den Blutdruck. Bitterschokolade kann für Kuchenböden, Schokoladenrouladen und Desserts verwendet werden und eignet sich hervorragend als Topping. Sie können sie einfach im Wasserbad zubereiten, indem Sie die Schokolade in einem Topf über kochendem Wasser schmelzen lassen.

Rezepte, die enthalten Bitterschokolade