SuchenSuchenMein Konto Mein Konto WarenkorbWarenkorb 0
Ich möchte kochen Shop Kontaktieren Sie uns

Zubereitung

1

Zwei Esslöffel Olivenöl in einem Topf erhitzen.

2

Die geriebene Karotte zugeben und 2 Minuten anbraten.

3

Danach den geriebenen Kürbis zugeben und weitere 10 Minuten anbraten.

4

Anschließend den Buchweizenschrot zugeben und die Brühe zugießen.

5

Zum Kochen bringen und 15 Minuten kochen lassen.

6

Inzwischen die Kürbiskerne in einer Pfanne trocken rösten.

7

Die fertige Suppe salzen, pfeffern, mit den Kürbiskernen bestreuen und servieren.

Rezeptautor
Das Team von Gesund essen
Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an
  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen

Teilen Sie Ihre Eindrücke und Tipps mit anderen

Nikola Poledníková
07. November 2020

Es schmeckt großartig. Ich habe nur keine Karotte gegeben, weil ich keine hatte.

Automatische Übersetzung aus dem Tschechischen

Bewertungen_1196258
Monika Chříbková
14. Oktober 2020

Leckere Suppe 👌

Automatische Übersetzung aus dem Tschechischen

Bewertungen_1106657
Sára Soukupová
20. August 2020

Die Suppe ist köstlich! Ich habe lange nach einem Rezept für Suppe in einem gesunden Fell gesucht (ich mag keine Suppen mit Ölaugen und ähnlichem "Patvary") und bin damit vollkommen zufrieden :-) Großartig. Und wenn Sie Buchweizen nicht wirklich brauchen oder ihn einfach nicht zu Hause haben, können Sie ohne Sorgen darauf verzichten.

Automatische Übersetzung aus dem Tschechischen

Weitere Informationen zum Rezeptbuch www.jimezdrave.cz
Wir erstellen gesunde und einfache Rezepte für die ganze Familie

Zum Rezept-Abo anmelden

Alle neuen Rezepte im Blick! Wir schicken sie Ihnen zweimal wöchentlich per E-Mail zu. Und wenn es Ihnen nicht schmecken sollte, melden Sie sich einfach wieder ab.

Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an

  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen