SuchenSuchenoznámeníMitteilungenMein KontoMein KontoWarenkorbWarenkorb 0
Ich möchte kochen Shop Über uns Kontaktieren Sie uns

Zubereitung

1

Die Nudeln gemäß der Verpackungsanleitung kochen.

2

In der Zwischenzeit die Erbsen auftauen und den Thunfisch abgießen.

3

Die fertig gekochten Nudeln abgießen, unter kaltem Wasser abkühlen, abtropfen lassen und in eine große Schüssel geben.

4

Frühlingswiebel, Erbsen, Thunfisch, Mais, den weißen Joghurt und den Zitronensaft zu den Nudeln geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5

Die ganze Mischung gründlich durchmischen und servieren.

TIPP
Jede Portion vor dem Servieren mit fein gehacktem Frühlingszwiebelgrün oder mit fein gehacktem frischem Schnittlauch bestreuen.
Rezeptautor
Das Team von Gesund essen
Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an
  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen

Teilen Sie Ihre Eindrücke und Tipps mit anderen

whhcqs29t5privaterelayappleidcom
17. August 2023

Barbara Schneider
16. Mai 2023

schnell gemacht und super lecker

Bibiána Navrátilová
21. Februar 2023

Ich habe Grana Padano darüber gegeben und mich für Protein statt klassischer Pasta entschieden. Es war ausgezeichnet und schnell. 😍

Automatische Übersetzung

Weitere Informationen zum Rezeptbuch www.jimezdrave.cz
Wir erstellen gesunde und einfache Rezepte für die ganze Familie

Zum Rezept-Abo anmelden

Alle neuen Rezepte im Blick! Wir schicken sie Ihnen zweimal wöchentlich per E-Mail zu. Und wenn es Ihnen nicht schmecken sollte, melden Sie sich einfach wieder ab.

Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an

  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen