SuchenSuchenoznámeníBenachrichtungenMein KontoMein KontoWarenkorbWarenkorb 0
Ich möchte kochen Shop Über uns Kontaktieren Sie uns

Zubereitung

1

Wasser in einen Topf geben, zum Sieden bringen, salzen und die Nudeln darin gemäß der Anleitung auf der Verpackung kochen.

2

In einer Pfanne 1 Esslöffel Olivenöl erhitzen. Die fein gehackte Zwiebel dazugeben und mindestens 5 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten.

3

Die kleingeschnittenen Knoblauchzehen mit in die Pfanne geben und zwei Minuten anbraten.

4

Gehackte Tomaten, Thymian und Rosmarin dazugeben, salzen, pfeffern und 10 Minuten bei niedriger Hitze köcheln lassen.

5

Den Backofen inzwischen auf 180 °C vorheizen, eine Auflaufform mit 25 cm Durchmesser bereitstellen und die beiden Mozzarellas in Stücke schneiden.

6

Die fertige Tomatenmischung mit den gekochten Nudeln, dem Ricotta und einem Mozzarella vermischen.

7

Die Nudelmischung in die Auflaufform füllen und mit dem zweiten Mozzarella belegen.

8

Die Auflaufform in den Ofen schieben und ca. 20 Minuten bei 180 °C backen lassen.

9

Die überbackenen Nudeln mit frischen Basilikumblättern garnieren und servieren.

Rezeptautor
Das Team von Gesund essen
Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an
  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen

Teilen Sie Ihre Eindrücke und Tipps mit anderen

Małgorzata Sągajłło-Frączkiewicz
18. November 2022

lecker

Automatische Übersetzung aus dem Polnischen

Aneta Krulichová
15. November 2022

🙌👍

Automatische Übersetzung aus dem Tschechischen

dreadmonkey
02. November 2022

👍🏽

Automatische Übersetzung aus dem Deutschen

Weitere Informationen zum Rezeptbuch www.jimezdrave.cz
Wir erstellen gesunde und einfache Rezepte für die ganze Familie

Zum Rezept-Abo anmelden

Alle neuen Rezepte im Blick! Wir schicken sie Ihnen zweimal wöchentlich per E-Mail zu. Und wenn es Ihnen nicht schmecken sollte, melden Sie sich einfach wieder ab.

Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an

  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen