SuchenSuchenoznámeníMitteilungenMein KontoMein KontoWarenkorbWarenkorb 0
Ich möchte kochen Shop Über uns Kontaktieren Sie uns

Zubereitung

1

Die Hälfte des Blumenkohls in Röschen zerteilen, die andere Hälfte grob raspeln.

2

Die Zwiebel fein hacken und in der Pfanne auf 2 Esslöffel Olivenöl anschwitzen. Die gepressten Knoblauchzehen dazugeben und ebenfalls kurz anbraten.

3

Die in Streifen geschnittene Hühnerbrust dazugeben und bei mittlerer Hitze braten.

4

Den geriebenen Blumenkohl mit in die Pfanne geben, die Gemüsebrühe darübergießen und bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.

5

Sobald die Brühe verkocht ist, kontrollieren wir, ob der Blumenkohl durch ist. Falls nicht, geben wir Wasser hinzu und lassen es erneut köcheln.

6

Nun geben wir die ganzen Blumenkohlröschen, Kurkuma und Curry dazu und gießen die Kokosmilch darüber.

7

10 Minuten kochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

8

Mit gekochtem Reis oder mit Brotscheiben servieren.

Rezeptautor
Das Team von Gesund essen
Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an
  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen

Teilen Sie Ihre Eindrücke und Tipps mit anderen

Kat78
29. Januar 2023

es ist sehr lecker. Ich habe Pute statt Hähnchenbrust verwendet und zusätzlich zum Curry noch römischen Kreuzkümmel hinzugefügt. Ausgezeichnet

Automatische Übersetzung aus dem Slowakischen

Bewertungen_1399575
Anna Zborníková
24. Januar 2023

.

Automatische Übersetzung aus dem Tschechischen

Marie Kvasničková
12. Januar 2023

Yum :)

Automatische Übersetzung aus dem Tschechischen

Weitere Informationen zum Rezeptbuch www.jimezdrave.cz
Wir erstellen gesunde und einfache Rezepte für die ganze Familie

Zum Rezept-Abo anmelden

Alle neuen Rezepte im Blick! Wir schicken sie Ihnen zweimal wöchentlich per E-Mail zu. Und wenn es Ihnen nicht schmecken sollte, melden Sie sich einfach wieder ab.

Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an

  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen