SuchenSuchenoznámeníMitteilungenMein KontoMein KontoWarenkorbWarenkorb 0
Ich möchte kochen Shop Über uns Kontaktieren Sie uns

Zubereitung

1

Den Backofen auf 180–190 ° vorheizen.

2

Den Buchweizen mit 300 ml heißem Wasser übergießen und beiseitestellen, bis sämtliche Flüssigkeit aufgesogen ist.

3

Tofu und Karotten fein reiben. Den Spinat in Streifen schneiden.

4

Buchweizen, Tofu, Karotten und Spinat in eine große Schüssel geben und Eier, Curry-Gewürz und Mehl zugeben. Alles gründlich verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5

Aus dem Teig Frikadellen formen (bei uns waren es etwa 15 Stück) und diese auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech bei 180–190 °C ca. 25–30 Minuten backen.

Rezeptautor
Das Team von Gesund essen
Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an
  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen

Teilen Sie Ihre Eindrücke und Tipps mit anderen

Marian Strycek
06. November 2022

Sicherlich gesund, aber nicht sehr lecker. Sie müssen etwas Dressing oder etwas Saures hinzufügen. Ich hatte Paprika in einer süß-sauren Gurke.

Automatische Übersetzung

Bewertungen_1328614
Versza
22. Februar 2022

Das Rezept hat mir sehr gut gefallen, ich habe auch einen Dip gemacht, aber sonst hervorragend

Automatische Übersetzung

naninka16
17. August 2021

Der Geschmack ist sehr fad, wenn Sie genießen und nicht nur den Bauch füllen möchten, empfehle ich, den Pfannkuchen etwas Dip hinzuzufügen.

Automatische Übersetzung

Weitere Informationen zum Rezeptbuch www.jimezdrave.cz
Wir erstellen gesunde und einfache Rezepte für die ganze Familie

Zum Rezept-Abo anmelden

Alle neuen Rezepte im Blick! Wir schicken sie Ihnen zweimal wöchentlich per E-Mail zu. Und wenn es Ihnen nicht schmecken sollte, melden Sie sich einfach wieder ab.

Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an

  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen