SuchenSuchenMein KontoMein KontoWarenkorbWarenkorb 0
Ich möchte kochen Shop Kontaktieren Sie uns

Zubereitung

1

Skyr, Honig, Vanilleextrakt und saure Sahne vermischen. Die Mischung in eine Plastikschüssel füllen und ins Gefrierfach stellen.

2

Das Eis einmal pro Stunde mit einem Esslöffel umrühren, damit sich keine Eiskristalle bilden.

3

Das Eis sollte nach ca. 5-6 Stunden servierfertig sein.

4

Die Rote Bete in 1 x 1 cm große Würfel schneiden und in einer Schüssel mit Apfelessig und Honig vermischen.

5

Auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen, in den Backofen geben und 1 Stunde und 30 Minuten bei 150 °C backen.

6

Nun müssen wir nur noch die Kakaostreusel zubereiten. Die zimmerwarme Butter in einer Schüssel mit dem Honig und dem holländischen Kakao vermischen.

7

Den Teig zwischen zwei Bögen Backpapier ausrollen. Das obere Papier entfernen und den Teig bei 160 °C 10-15 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.

8

Servieren: Die gebackene Rote Bete in die Mitte eines tiefen Tellers geben. Mit einem nassen Esslöffel aus dem Eis eine Kugel formen und auf die Rote Bete legen. Die Kakaoplatte in Streusel zerbröseln und über das Eis streuen.

Rezeptautor
Das Team von Gesund essen
Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an
  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen

Teilen Sie Ihre Eindrücke und Tipps mit anderen

Weitere Informationen zum Rezeptbuch www.jimezdrave.cz
Wir erstellen gesunde und einfache Rezepte für die ganze Familie

Zum Rezept-Abo anmelden

Alle neuen Rezepte im Blick! Wir schicken sie Ihnen zweimal wöchentlich per E-Mail zu. Und wenn es Ihnen nicht schmecken sollte, melden Sie sich einfach wieder ab.

Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an

  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen