SuchenSuchenMein Konto Mein Konto WarenkorbWarenkorb 0
Ich möchte kochen Shop Kontaktieren Sie uns

Zubereitung

1

Den Backofen auf 160°C vorheizen.

2

Die Datteln abgießen, im Mixer zerkleinern und das Backpulver hinzugeben.

3

Butter und Honig in der Küchenmaschine verquirlen. Dann die Eier zugeben.

4

Nun die Buttermischung mit den Eiern zu den Datteln geben, verrühren und allmählich das Mehl und 50 g gemahlene Pekannüsse hinzuschütten.

5

Den Teig gründlich verrühren und in eine mit Backpapier ausgelegte Form füllen.

6

Ca. 25 Minuten bei 160°C backen. Anschließend aus dem Ofen nehmen, die restlichen Pekannüsse auf dem Kuchen verteilen und diesen nochmals für 10-15 Minuten in den Backofen geben.

7

Nach dem Backen auf einem Gitter abkühlen lassen und servieren.

Rezeptautor
Das Team von Gesund essen
Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an
  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen

Teilen Sie Ihre Eindrücke und Tipps mit anderen

Padmé
27. Februar 2022

Ich habe wirklich nicht mit so einer luxuriösen Angelegenheit gerechnet, es ist weich und sanft, ich habe mir Buchweizen geschenkt und es ist wirklich lecker.

Automatische Übersetzung aus dem Tschechischen

Amelli bous
18. Juli 2021

Ausgezeichnet und geschmeidig, nur Datteln zum Süßen und ich lege ein Wild anstelle von Butter. Es ist ziemlich voll.

Automatische Übersetzung aus dem Tschechischen

Elíša
09. April 2021

Toller Kuchen, ich werde Honighonig vermissen, Datteln, die reich genug sind, obendrein gab ich den Kindern zuckerfreies Sahnehäubchen und wirklich Güte

Automatische Übersetzung aus dem Tschechischen

Bewertungen_1216066
Weitere Informationen zum Rezeptbuch www.jimezdrave.cz
Wir erstellen gesunde und einfache Rezepte für die ganze Familie

Zum Rezept-Abo anmelden

Alle neuen Rezepte im Blick! Wir schicken sie Ihnen zweimal wöchentlich per E-Mail zu. Und wenn es Ihnen nicht schmecken sollte, melden Sie sich einfach wieder ab.

Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an

  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen