SuchenSuchenoznámeníMitteilungenMein KontoMein KontoWarenkorbWarenkorb 0
Ich möchte kochen Shop Über uns Kontaktieren Sie uns

Nährwertangaben für 1 Portion/Stück

  • 133 Kcal
  • 13 g Eiweiß
  • 2 g Fett
  • 16 g Kohlenhydrate

Zutaten

12 Portionen

Zubereitung

1

Den Backofen auf 150 °C vorheizen.

2

In einer großen Schüssel mit dem Schneebesen Quark, Milch, Rohrzucker und Eier verquirlen. Die Rosinen in der Speisestärke wälzen, mit in den Teig in der Schüssel geben und alles vermischen. Anschließend eine Torten- oder Kuchenform (ø 20 cm) mit Backpapier auslegen (oder einfetten) und den vorbereiteten Teig hineingießen. Die Form in den vorgeheizten Backofen geben und 90–95 Minuten bei 150 °C backen.

3

Den fertig gebackenen Kuchen zunächst im geöffneten Backofen abkühlen lassen und anschließend mindestens 15 Minuten im Kühlschrank kaltstellen.

4

Nach dem Abkühlen den Kuchen in 12 Stücke schneiden und servieren.

Rezeptautor
Das Team von Gesund essen
Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an
  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen

Teilen Sie Ihre Eindrücke und Tipps mit anderen

Karin Kollarova
24. Januar 2023

Bekannt

Automatische Übersetzung aus dem Slowakischen

Martina Malínská
13. Januar 2023

Ausgezeichnet, ich habe Vanille hinzugefügt und einen Hüttenkäse durch Skyr ersetzt, ich habe Mandelflocken darüber gegeben.

Automatische Übersetzung aus dem Tschechischen

Tereza Konvičková
30. März 2022

Sehr gut, einfach zuzubereiten. Meine Tochter und ich fügten dem Quark Zitronen- und Orangensaft hinzu, ich machte ein wenig Milch und Flohsamenflocken in den Körper. Wir legen Mandeln darauf.

Automatische Übersetzung aus dem Tschechischen

Weitere Informationen zum Rezeptbuch www.jimezdrave.cz
Wir erstellen gesunde und einfache Rezepte für die ganze Familie

Zum Rezept-Abo anmelden

Alle neuen Rezepte im Blick! Wir schicken sie Ihnen zweimal wöchentlich per E-Mail zu. Und wenn es Ihnen nicht schmecken sollte, melden Sie sich einfach wieder ab.

Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an

  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen