SuchenSuchenMein Konto Mein Konto
Ich möchte kochen Kontaktieren Sie uns

Zubereitung

1

Zunächst bereiten wir die benötigten Zutaten vor. Die Kartoffeln schälen, abwaschen und in Würfel schneiden, die Zwiebel schälen und fein hacken und den Hühnerschinken in Streifen schneiden. Die Petersilie fein hacken und beiseitestellen.

2

In einem großen Topf bei mittlerer Hitze 2 Esslöffel Olivenöl erhitzen. Sobald das Öl heiß ist, geben wir die fein gehackte Zwiebel in den Topf und braten sie 2–3 Minuten bei mittlerer Hitze an. Anschließend geben wir den Schinken mit in den Topf und braten ihn ebenfalls 3–4 Minuten bei mittlerer Hitze an.

3

Dann geben wir das Tomatenmark, das Paprikapulver und die in Würfel geschnittenen Kartoffeln in den Topf. Alles bei mittlerer Hitze 1 Minute anbraten.

4

Anschließend 700 ml Gemüsebrühe in den Topf gießen, die abgegossenen roten und weißen Bohnen, Salz und Pfeffer zugeben und bei schwacher Hitze und geschlossenem Deckel kochen lassen. Die Mischung so lange kochen, bis die Kartoffeln weich sind, dies dauert ca. 15–16 Minuten.

5

Nach Ablauf der Kochzeit 100 ml Kochsahne zugeben, die Mischung mit Salz und Pfeffer abschmecken, die Temperatur auf mittlere Stufe erhöhen und nochmals 3–4 Minuten kochen lassen.

6

Sobald das Bohnengulasch fertig gekocht ist, schalten wir die Platte aus und können servieren. Jede Gulaschportion vor dem Servieren mit frischem gehacktem Schnittlauch bestreuen.

Rezeptautor
Das Team von Gesund essen
Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an
  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen

Teilen Sie Ihre Eindrücke und Tipps mit anderen

Blanch
21. Dezember 2021

Ausgezeichnet

Automatische Übersetzung aus dem Slowakischen

Luci Korábová
26. November 2021

Ich empfehle das Rezept. Er hat der ganzen Familie geschmeckt 😊

Automatische Übersetzung aus dem Tschechischen

Alena Masariková
18. November 2021

Ausgezeichnet, ich bevorzuge nur saure Sahne 12% 👍

Automatische Übersetzung aus dem Tschechischen

Weitere Informationen zum Rezeptbuch www.jimezdrave.cz
Wir erstellen gesunde und einfache Rezepte für die ganze Familie

Zum Rezept-Abo anmelden

Alle neuen Rezepte im Blick! Wir schicken sie Ihnen zweimal wöchentlich per E-Mail zu. Und wenn es Ihnen nicht schmecken sollte, melden Sie sich einfach wieder ab.

Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an

  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen