SuchenSuchenMein Konto Mein Konto
Ich möchte kochen Kontaktieren Sie uns

Zubereitung

1

Den Backofen auf 180–185 °C vorheizen und ein Blech (30 × 40 cm) mit Backpapier auslegen.

2

Rohrzucker, Eier und geschmolzene Butter in eine große Schüssel geben und alles schaumig rühren.

3

Anschließend Dinkelmehl, Backpulver, Milch, Joghurt, Zitronenschale und eine Prise Salz in die Mischung geben und alles zu einem dünnen gießbaren Teig vermischen.

4

Den Teig anschließend auf das vorbereitete Blech gießen. Die Zwetschgenviertel auf dem Teig verteilen, leicht andrücken und den Kuchen mit gemahlenem Mohn bestreuen.

5

Das Blech in den auf 180–185 °vorgeheizten Backofen schieben und 35–40 Minuten backen.

6

Den fertig gebackenen Kuchen mindestens 30 Minuten abkühlen lassen.

7

Den abgekühlten Kuchen in Stücke zerschneiden und servieren.

Rezeptautor
Das Team von Gesund essen
Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an
  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen

Teilen Sie Ihre Eindrücke und Tipps mit anderen

Terka Sikorová
03. Oktober 2021

Der Kuchen war ausgezeichnet und sehr schnell :-) er war nicht übersüßt, also zu Hause sofort abgestaubt.

Automatische Übersetzung aus dem Tschechischen

Tereza Vosáhlová
27. September 2021

Weitere Informationen zum Rezeptbuch www.jimezdrave.cz
Wir erstellen gesunde und einfache Rezepte für die ganze Familie

Zum Rezept-Abo anmelden

Alle neuen Rezepte im Blick! Wir schicken sie Ihnen zweimal wöchentlich per E-Mail zu. Und wenn es Ihnen nicht schmecken sollte, melden Sie sich einfach wieder ab.

Legen Sie sich Ihr Rezeptbuch an

  • Speichern Sie Ihre Lieblingsrezepte
  • Machen Sie sich Anmerkungen zu den Rezepten
  • Behalten Sie den Überblick über Ihre Bewertungen